Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Qualität und Zufriedenheit unserer Kunden ist  nach wie vor unser Ziel.

 

Wir arbeiten mit unseren vollautomatischen Estrichanlage der Firma BREMAT aus Holland.

Die Herstellung von Estrichmörtel beginnt schon bei der Dosierung der Komponenten. Das Mischverhältnis wird durch die Steuerung vorprogrammiert und nacheinander gleichmäßig dosiert. Dabei bleibt eine gleichbleibende Qualität des Estrichmörtels erhalten, was einen wesentlichen Vorteil bietet. Bindemittel und Zuschlag werden volumetrisch dosiert. Eine vorher programmierte Zeit mischt das Material. Durch den Förderschlauch wir das Material nach Beendigung des Mischvorgangs in gleichbleibenden Zeitabständen zum Einbauort gefördert.

 

Diese Abläufe arbeiten vollautomatisch, sodass ein Höchstmass an Arbeitsgeschwindigkeit und Materialqualität ermöglicht wird.


Das Arbeiten mit den Estrichanlagen bietet auch einen Vorteil in Sachen Sauberkeit: Die Baustellen, die wir anfahren dürfen, werden auch in Zukunft stets ohne Verschmutzungen und Rückstände hinterlassen.

  • Kein Platzmangel mehr mit dem Sand und Zement
  • Optimale Voraussetzungen für Einfamilienhäuser und diverse Arbeiten an Kleinbaustellen
  • Gleichbleibend hohe Qualität des Materials
  • Keine Verschmutzung auf Baustellen

 

Diese Vorteile modernster Technik können wir mit gutem Gewissen vertreten. Unsere Kunden und die Bauherren haben es verdient, ihnen gerecht zu werden.

 

„Wir sind stolz für Sie arbeiten zu dürfen!“

 
 
Kontakt

Kapell-Estriche oHG

Meisterbetrieb

 

 

Winkels Feld 4a

41366 Schwalmtal

 

Telefon 02163-1883

Fax 02163-888227

 

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 08:30 - 12:30 Uhr
und 14:00 - 17:00 Uhr